Suche

AZIMUT Hotels Management übernimmt das Medi Terre Hotel Netanya in Israel

09.04.2019

img-news

Das AZIMUT Hotel Medi Terre Netanya befindet sich in der Ferienstadt Netanya, die für die längste Küstenlinie Israels bekannt ist. Das Hotel ist nur 200 Meter vom Strand entfernt. Zugleich gibt es keine Probleme mit der Verkehrsanbindung, da der Flughafen Ben Gurion in Israel nur 38 Kilometer entfernt ist.

Das Hotel verfügt über 66 Zimmer der Kategorien Standard, Superior, Business, Deluxe und Suite. Außerdem bietet es optimale Zimmer für einen Familienurlaub, von denen das geräumigste für 5-6 Gäste ausgelegt ist und eine ganze Etage belegt. Darüber hinaus verfügt das Hotel über ein behindertengerechtes Zimmer, das Gästen mit körperlichen Einschränkungen maximalen Komfort bietet.

Kostenloses WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar. Die Hotelzimmer sind mit einer Klimaanlage ausgestattet und bieten einen malerischen Blick auf das Meer und die Promenade. Außerdem gibt es ein Restaurant, einen bewachten Parkplatz, ein Hotel-Businesscenter und einen Bankettsaal. Die Hotelsuiten umfassen einen privaten Essbereich, eine finnische Sauna und einen Whirlpool.

Neben Familien kommen auch Wassersportler voll auf ihre Kosten. Die Strände der Stadt sind ganzjährig geöffnet und die Badesaison dauert von Mai bis Oktober.

Maxim Brodovsky, CEO von AZIMUT Hotels:

Das ist das erste Hotel der Marke AZIMUT in Israel. Wir sind stolz darauf, dass es nun zu unserer AZIMUT-Familie gehört. Es gibt nur wenige internationale Marken auf dem Hotelmarkt dieses Landes, daher ist unsere Präsenz hier ein großer Erfolg. Das Medi Terre Hotel mit seiner schönen Lage am Strand hat bereits einen guten Ruf bei Reisenden. Wir sind sicher, dass das Hotel unter der professionellen Leitung der AZIMUT Hotels einen neuen Schritt nach vorne machen wird.


AZIMUT Hotels ist eine internationale Hotelkette, die 2004 gegründet wurde. Heute umfasst sie 37 Hotels in 29 Städten in Russland, Deutschland, Österreich und Israel. AZIMUT Hotels betreibt eigene Hotels auf Basis eines Managementvertrages und eines langfristigen Mietvertrags. Der Präsident des Verwaltungsrats ist Alexander Klyachin.

< Zurück zu Nachrichten

Folgen Sie unsere neuesten Nachrichten auf Facebook: